Älter werden? Nicht mit uns.

Veröffentlicht am von - 2 Kommentaren

Keiner wird gerne freiwillig älter. Anstatt zur Spritze oder zum Skalpell zu greifen gibt es viele andere Möglichkeiten den kleinen Fältchen den Garaus zu machen. Eine gesunde Ernährung bzw. in Kombination mit Superfoods und die richtige Gesichtspflege kann so einiges ausrichten.

 

WAS IST SUPERFOOD?

Als Superfood werden Lebensmittel bezeichnet die eine gesundheitsfördernde Wirkung besitzen. Superfood liefert zahlreiche Nähr-, Wirk- oder Vitalstoffreiche Inhaltsstoffe. Am besten ist es natürlich, wenn das Superfood naturbelassen ist. Das bedeutet entweder direkt aus der Natur oder aus Bio-Anbau.

SUPERFOODS – ANIT AGING

Die Ernährungsweise kann im menschlichen Körper mehr bewirken als man denkt. Es ist sicherlich kein Geheimnis, dass eine gesunde und ausgewogene Ernährung zu einer besseren und gesünderen Lebensqualität beiträgt. Zudem können verschiedene Lebensmittel (Superfoods) einen Anti-Aging-Effekt hervorrufen. Leider sieht die Alltagsernährung bei den Meisten ganz anders aus. Oft muss es schnell gehen, was häufig folglich nicht zu den gesündesten Entscheidungen verhilft. Zu viel Weizenmehlprodukte, süßes oder fettiges Essen! Die Haut verliert ihren Glanz – Unreinheiten bilden sich schneller als man in den Spiegel schauen kann.

Glücklicherweise gibt es Lebensmittel die einem helfen können seinen jugendlichen Glanz beizubehalten und Falten zu mindern. Omega-3-Fettsäuren und Vitamine reparieren Hautzellen und dienen zusätzlich als Schutz gegen schädliche Umwelteinflüsse. Nachfolgende Superfoods helfen die Spannkraft der Haut zu erhalten und die Haut zu durchfeuchten.

  1. Walnüsse

Nicht nur Fisch liefert die wertvollen Omega-3 Fettsäuren, auch Walnüsse besitzen einen hohen Anteil an Omega-3. Zusätzlich liefern Walnüsse Alpha-Linolensäurel, diese durchfeuchtet die Haut und reduziert kleine Mimikfältchen. Was vielen wahrscheinlich nicht bekannt ist, dass Nüsse für einen guten Schlaf sorgen können. Walnüsse beinhalten das Schlafhormon Melatonin, das zu einem erholsamen Schlaf beiträgt. Dadurch können sich die Hautzellen regenerieren und der Hautalterungsprozess wird verlangsamt.

  1. Avocado – Trendfood der Gegenwart

Die Avocado gilt zurecht als Superfood, durch die guten Fette wirkt es gegen Entzündungen und unterstützt das Herz-Kreislaufsystem. Obendrein wirken sich die Fette zusätzlich auf die Hautzellen aus. Die Fette versorgen die Haut mit wichtigen Nährstoffen und zaubern einen gesunden, frischen Teint.

  1. Kakao

Eine richtige Superfood-Geheimwaffe für schöne Haut ist Kakao. Dunkler Kakao liefert Antioxidantien und Flavonole die die Haut vor schädliche Umwelteinflüsse schützen. Allerdings ist zu beachten, dass nur ungesüßter Kakao die positive Auswirkung für die Haut besitzt.

  1. Kokos – die Königin der Superfoods

Kokoswasser verlangsamt nicht nur die Faltenbildung es reduziert sogar bestehende Fältchen. Der Inhaltsstoff Kinetin macht es zu einem echten Anti-Aging-Zaubermittel. Des Weiteren gilt Kokosöl als „Diäthelfer“. Kokosöl enthält spezielle Fette, die direkt in Energie umgewandelt werden und nicht in den Fettdepots gespeichert werden. Es wird dem Kokosöl nachgesagt, dass es wiederum auch als Appetitzügler fungiert.

Ebenso ist Kokosöl gut für unsere Haare. Für eine Haarspitzenregeneration: Hochwertiges Kokosöl (z.B. Bio-Kokosöl von Dr. Goerg) mit Honig vermischen. Sanft in die Haarspitzen einmassieren, einwirken lassen und anschließend ausspülen.

INNERE UND ÄUßERE ANWENDUNG

In Kombination mit der richtigen Gesichtspflege ist das älter werden kein Problem. Egal ob Jung oder Alt –  eine Gesichtspflege sollte JEDER verwenden um die Haut vor schädlichen Umwelteinflüssen zu schützen. Trotz der natürlichen Helfer, die im Superfood stecken, ist es wichtig die Haut zusätzlich mit Feuchtigkeit zu versorgen, da die Hyaluron-Produktion ab dem 25 Lebensjahr peu á peu abnimmt. Für ein rundumsorglos Paket empfehlen wir unser Anti-Aging Trio:

Bestehend aus dem aufpolsternden Anti-Aging Lifting Serum, der schützenden Anti-Aging Day Creme und der regenerierenden Anti-Aging Nigt Repair Creme. Durch die nieder- und hochmolekulare Hyaluronsäure wird die Haut von außen durchfeuchtet – kleine Fältchen werden geglättet, die Spannkraft der Haut kehrt zurück.

Da Hyaluronsäure nur sehr schwer vom Körper aufgenommen werden kann, empfiehlt es sich Produkte mit einer sehr hohen Bioverfügbarkeit zu setzen um Best-Ergebnisse zu erzielen. Die einzigartige patentierte REGULATESSENZ besitzt erwiesenermaßen eine sehr hohe Bioverfügbarkeit, welche die Geheimwaffe der intensiven Wirkung von Regulatpro® Hyaluron ist. Folglich wird die hochwertige Hyaluronsäure des Anti-Aging Beauty Drink vom Körper resorbiert. Dieser Vorgang wird auch als Carrier Effekt bezeichnet – die REGULATESSENZ fungiert als Wirkstoff-Taxi für die Inhaltstoffe.

Regulatpro® Hyaluron ist frei von Konsvervierungsstoffen, Geschmacksverstärkern, Aromastoffen, Gluten, Süßstoffen und Alkohol. Des Weiteren beinhaltet die REGULATESSENZ über 50.000 sekundäre Pflanzenstoffe, Antioxidantien, aufgeschlossene Enzyme, rechtsdrehende Milchsäure und natürliche Spurenelemente. Ein „Superfood“ der besonderen Art!

Basis eines faltenreduzierten Lebens ist somit die richtige Pflege der Haut, eine gesunde Ernährungsweise in Kombination mit den Superfoods, Vitamin D (Sonnenlicht), viel Trinken um die Haut zu durchfeuchten, Sport, ausreichend Schlaf bzw. versuchen dem Stress aus dem Weg zu gehen.

2s Kommentare zu “Älter werden? Nicht mit uns.”

  1. Es ist natürlich immer besser, wenn man auf eine natürlice Art verschiedene Körper Probleme weg machen kann. Und genau das können wir mit Ernehrung machen. Das ist ein toller Artikel und Beitrag.

    Antworten

Hinterlassen sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *